Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Cat-Ausklang Steinhude #10113
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    6 K1, 5 K2, 5 K3, 2 K4…. :-

    als Antwort auf: Cat-Ausklang Steinhude #10111
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    Meldungen Steinhude: 6 K1, 4 K2, 5 K3….wäre doch was, wenn wir in allen drei Klassen eine Wertung hinkriegen zum Abschluss der Saison. Melden!!

    Viele Grüße aus Augsburg

    Jens

    als Antwort auf: Domaso / Comersee Spätlese 2021 #10103
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Und das war’s schon wieder mit der Spätlese. Die Woche verging wie im Fluge, bestes Wetter, schöner Segelwind, nach dem man die Uhr stellen konnte. Super nette Leute, fachsimpeln, Nachmittagsbierchen, und dann noch Feierabendsegeln um 5… was will man mehr! Danke, liebe Isabel, lieber Ralf, für Eure tolle Begleitung und die „Tipps und Tricks“, die teils Neues brachten, teils altbekanntes wieder auffrischten. Eine rundum gelungene Veranstaltung, bis zum nächsten Jahr am Comersee! JensNeuer Steuermann: Clemens!

    als Antwort auf: Cat-Ausklang Steinhude #10091
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Hallo Jörg, habe ich schon als Plan B eingeplant. Ist schade, dass sich Steinhude/Berzdorf überschneiden, aber ging wohl nicht anders. Haben für WoMos wohl eine Campingwiese mit Stromanschluss und moderaten Kosten, Antwort von Alex auf meine Anfrage: : „Wir haben eine Campingwiese auf unserem Gelände, wo auch Platz für WoMos ist, sogar mit professionellen Stromanschlüssen. Gebühr ist 3€ / Tag pro WoMo/Wohnwagen plus 2€ / Tag pro Person.
    Toilette und Waschraum sind verfügbar“. Andere Ü-möglichkeiten müsstet Ihr bei Interesse anfragen. Hört sich gut an, werde ich nächstes Jahr bestimmt in meine A-Planung mit aufnehmen. Wenn es schon eine neue Veranstaltung im Kalender gibt…

    Hoffe, wir sehen noch möglichst viele auf der wohl letzten Regatta dieses Jahr! Und denkt an Scharbeutz 4./5.9., gibt es auch noch!

    LG an Alle

    Jens

    als Antwort auf: Nordlichtpokal, Scharbeutz #10032
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Kommt Leute, Hintern hoch und melden! Habe leider schon länger Comersee (Spätlese) gebucht, sonst würde sogar ich nochmal hinfahren und die 750 km unter die Räder nehmen, so schön ist es da oben!

    Gruß Jens

    als Antwort auf: Mövenstein Regatta im August #10013
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Schade, dass es nicht gereicht hat. Frauke, Malte und ich haben die TOPCAT-Fahne trotzdem hochgehalten, auch wenn wir nicht starten durften (und zumindest ich wegen des Hackwindes darum nicht allzu traurig war). Bleibt dennoch ein tolles Revier mit gastfreundlichem Club; unbedingt für nächstes Jahr vormerken!

    LG Jens

    als Antwort auf: Bayern-Cup 2021 #9898
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Danke für den Hinweis, Paul! Ist halt auch nicht im Regattakalender verlinkt (unter Details) wie auch Mövenstein immer noch nicht. Ist halt blöd, wenn man sich das irgendwo zusammensuchen muss. Jetzt sind es drei Meldungen 🙂

    VG Jens

    als Antwort auf: Mövenstein Regatta im August #9890
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    seid doch bitte so nett, und verlinkt zur Meldung auch im Regattakalender (wer auch immer dafür zuständig ist :-)). Ich habe ja doch die Hoffnung, dass wir die 10 Boote knacken (5 Meldungen immerhin bis jetzt!).

    VG Jens

    als Antwort auf: Flammencup 21 #9843
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    schließe mich dem Dank an – war mal wieder eine tolle Veranstaltung! Und auch dem Aufruf von Frauke schließe ich mich an: Mövenstein! Wir brauchen 10 TOPCATS (s. Eintrag von Frauke und NOR auf managage2sail)), daher alles melden, was  irgendwie nach TOPCAT aussieht. War letztes Jahr das erste mal dabei, tolles Gelände, und trotz der üblichen coronabedingten Einschränkungen auch sehr schöne Veranstaltung! Und für die Polenfahrer (ein WE später ist Zopot): Mövenstein liegt doch fast auf dem Weg…und wer weiß, was dieses Jahr gegen Spätsommer/Herbst überhaupt noch alles stattfinden kann/darf – oder auch nicht, so, wie die Tendenz derzeit leider wieder ist. Brombachsee ist ja jetzt schon abgesagt. Also noch mitnehmen, was geht, bevor die Coronasperre wieder für ein Vorziehen der Winterpause sorgt!

    LG, schönes WE!

    Jens

    als Antwort auf: Flammencup 21 #9788
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Hallo Jörg,

    auch wenn für Wetterbericht noch zu früh: Dein Link geht auf die „ANTWORT AUF: ROLLGENUA VERSUS SPI“ von Robert. Ist aber auch lesenswert (und derzeit bzgl. Wetter in drei Wochen genauso aussagekräftig :-).

    Bis bald bei Euch am Süßen See!

    LG Jens

    als Antwort auf: Spring Session Domaso Comersee 2021 #9702
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Die Hinweise auf die §§ beziehen sich übrigens auf die Corona-Einreise-VO vom 12.05.2021:

    https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/gesetze-und-verordnungen/guv-19-lp/coronaeinreisev.html

    Viele Grüße

    Jens

    als Antwort auf: Regatta zu Pfingsten in Scharbeutz #9694
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    …Ergänzung: falls unsere polnischen Seglerfreunde Infos für die Einreiseregeln in Deutschland benötigen, meldet Euch gerne. Ich weiß, Euch steht wahrscheinlich gerade nicht der Sinn danach (an dieser Stelle auch mein aufrichtiges Beileid). Aber kommt ja ggf. doch für Euch in Frage.

    Gruß Jens

    als Antwort auf: Regatta zu Pfingsten in Scharbeutz #9693
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Die aktuellen Coronaregeln in SH gelten noch bis 16.5. und ändern sich ab 17.5. Infos findet Ihr hier:

    https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/_documents/teaser_erlasse.html#doc6e00366d-8e07-4704-bced-88e5c28e9363bodyText2

    Unbedingt die lesen, die ab 17.5. in SH gelten, und dann die zur „Modellregion“ (sind verlinkt).

    Endlich geht es los, wenn auch mit Einschränkungen! Toll, wenn ein Club sich diese (zusätzliche) Mühe macht und das durchzieht, danke!

    VG aus Augsburg, bis Pfingsten in Scharbeutz!

    Jens

    als Antwort auf: Regatta zu Pfingsten in Scharbeutz #9602
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Servus aus Bayern,

    die Hoffnung stirbt zuletzt. Nach Absage Bodenseetraining und Regatta seid Ihr meine letzte Hoffnung, habe soeben gemeldet!

    Viele Grüße

    Jens

    als Antwort auf: Catauftakt 21 #9564
    Jens (Only4Me)Jens (Only4Me)
    Teilnehmer

    Liebe Piotr, da muss man Sepp und Gabi wohl leider Recht geben: Infektionsschutz ist in Deutschland Sache der einzelnen Bundesländer. Es würde Dir z.B. nichts nützen, die im Bundesland Niedersachsen geltenden Einreisebestimmungen für aus Polen Einreisende zu kennen, wenn Du über das Bundesland Sachsen nach Deutschland einreist. Denn das tolle dabei: es kann z.B. sein, dass Sachsen aus Polen Einreisende ohne Quarantäne/Negativtest reinlässt, Niedersachsen aber nicht (obwohl Du ja bereits nach Deutschland über Sachsen ohne Test/Quarantäne einreisen durftest…), oder auch umgekehrt. Manchmal eine hinderliche Sache, das mit dem Föderalismus… Da hilft nur, entlang der geplanten Reiseroute nach den Internet-Seiten der einzelnen Bundesland-Gesundheitsministerien zu suchen. Die haben meist eine immer weitgehend aktuelle Seite, auf der man die derzeit im jeweiligen Bundesland geltenden Einschränkungen finden oder sich zusammensuchen kann (z.B. für Bayern: http://www.stmgp.bayern.de). Das kann m.E. nicht auch noch seitens der Veranstalter geleistet werden. Bei dieser Gelegenheit: Hut ab vor allen Veranstaltern, die das letztes Jahr trotz allem durchgezogen haben (Mövenstein, Süßer See,…), das waren Lichtblicke in einer sonst doch sehr trostlosen Zeit! Ich persönlich hoffe, dass einige Veranstaltungen auch dieses Jahr stattfinden können, verstehe aber jeden Veranstalter, der sich das nicht antun will. Und über den Sinn, in der aktuellen Lage quer durch die Republik zu fahren, um ein Wochenende gemeinsam zu segeln und auch ein wenig zu feiern, kann man sicher trefflich streiten. Mit der nötigen Selbstverantwortung bei jedem Einzelnen sollte das aber doch grundsätzlich auch vertretbar sein. Wir selbst sind jedenfalls schon kräftig am Planen (WM Polen waren wir als erste/einzige gemeldet :-), toll, dass Ihr nächstes Jahr einen neuen Anlauf nehmt!) und haben unser eigenes „Vorsorgekonzept“, um uns selbst, aber auch ANDERE zu schützen. Dazu gehört auch, dass wir uns wenige Stunden vor jeder Fahrt Schnelltesten lassen wollen und Selbsttests mitnehmen, die spätestens bei jedem Kratzen im Hals, Temperaturerhöhung und sonstigen möglichen Anzeichen zum Einsatz kommen. Das schließt ein Risiko, welches von uns für andere auf einer Veranstaltung ausgeht, nicht aus, aber hilft doch neben den sonstigen Regeln die entsprechende Wahrscheinlichkeit deutlich zu senken. Wenn so etwas jeder tun würde, wäre doch schon viel gewonnen. Klar kann das dazu führen, das man bei einem Positivtest dann in Quarantäne muss, wie bei uns kürzlich die komplette Familie für volle 14 Tage, nachdem Philipp bei einem freiwilligen PCR-Test positiv war, was ohne Test nicht aufgefallen wäre. Da er die ganze Zeit völlig symptomlos war, wäre er aber anderenfalls tagelang rumgesprungen und hätte Leute anstecken können (z.B. die Oma, den über achtzigjährigen Nachbarn,…), ohne es zu wissen.

    In diesem Sinne, bleib negativ, denk positiv!

    Viele Grüße

    Jens

    P.S.: wenn Du Hilfe brauchst oder Informationen darüber, wo man bei uns in Deutschland hierzu im Internet etwas finden kann, wende Dich gerne an mich, entweder an dieser Stelle (wenn auch für die Allgemeinheit interessant), oder über jens.goldschmidt@yahoo.de. Gib mir gerne auch Deine/Eure jeweils zu den Regatten geplante Reiseroute, dann suche ich die aktuell geltenden Regelungen für Dich raus.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)