Swiss TOPCAT Association

Die Swiss TOPCAT Association - kurz STCA - ist die nationale Klassenvereinigung, die mit vielen anderen Ländern zusammen zur International TOPCAT Class Association (itca) gehört. Unser Hauptsegelrevier liegt am Comersee in Norditalien, der von der Schweiz aus leicht zu erreichen ist und über gute Wind- und Wetterverhältnisse verfügt. 

Für Familie und Freunde gibt es Unterkünfte aller Preisklassen, schöne Campingplätze und ein gutes Freizeitangebot.  Auch die Europameisterschaft 2012 wurde an diesem schönen Revier ausgetragen.

Dort kannst Du Trainings belegen, bei Bedarf noch ein Boot dazu mieten, wenn Du mit Freunden unterwegs bist, die über kein Boot verfügen. Einmal im Jahr findet dort die Spring Session Regatta statt mit einem mittlerweile recht großen Teilnehmerfeld aller TOPCAT-Klassen. Und Du triffst dort viele Mitglieder von der STCA zum Erfahrungsaustausch und gemeinsamen Segeln.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann melde Dich doch einfach bei uns.

Wir freuen uns auf Dich

 
  • TOPCAT Classic Obertrumersee vom 07. – 08.09.2019

    TOPCAT Classic Obertrumersee vom 07. – 08.09.2019

    Kurzbericht von der Topcat-Classic 2019: Trotz Schlechtwettereinbruch nahmen 12 Topcats an der Classic teil ! Die Segler wurden bei kaltem, teils regnerischem Wetter mit gut segelbarem Wind belohnt. So konnten ...weiterlesen »
  • Grünes Band Velencesee 31.8. bis 1.9.

    Grünes Band Velencesee 31.8. bis 1.9.

    Liebe TOPCAT Segler, Bekannte und Unbekannte! Es ist uns eine Ehre, seit mehr als 2 Jahren Mitglied dieser Association zu sein. Zum ersten Mal laden wir alle nach Ungarn ein, ...weiterlesen »
  • Bayern-Cup Tegernsee 2019

    Bayern-Cup Tegernsee 2019

    Hallo Topcat-Segler ! Wir laden euch für den 24. und 25.08.2019 zur Anmeldung und Teilnahme zum Bayern-Cup am schönen Tegernsee ein ! Meldeschluss ist der 19.08.2019 ITCA-Revierseite Tegernsee Regattainfos, Anmeldung, ...weiterlesen »
  • Bericht – Turmregatta Reschensee 2019

    Bericht – Turmregatta Reschensee 2019

    22.07.2019 - ein kurzer Bericht von der Turmregatta 2019: Dank der großen Schneemenge letzten Winter und der rechtzeitig einsetzenden Schneeschmelze war der Wasserstand am Reschensee so hoch wie schon lange ...weiterlesen »
  • 2019 Regattasegeln und Ranglisten

    2019 Regattasegeln und Ranglisten

    Liebe Topcatsegler, Mit der Bekanntgabe der wichtigsten Beschlüsse der internationalen Mitgliederversammlung der ITCA im Oktober 2018 wollen wir nicht bis zum Erscheinen des Jahrbuches warten, sondern euch schon jetzt und ...weiterlesen »

 

VORSTAND

 

Sepp Kipfer

Präsident
 

info /et/ kipferparkett.ch
+41.79.438.96.93

 
     
     

    Ueli Müller

    Vizepräsident
     
     
       
       

      Gabriele Hellenbroich

      Geschäftsführung, Vorstand
       

      hellenbroichgabi /et/ yahoo.de
      +49.172.768.35.17

       
         

         

        Jahresbericht des Präsidenten

         

        2018 war das Jahr der Wetterkapriolen. Ent­weder zu viel Wind oder kein Wind. Dazwischen gab es nur wenig. Unsere Schwei­zer Teams waren wieder gut vertreten an vielen Regatten. Der Höhepunkt der Regat­tasaison sollte die WM in Jurmala Lettland werden, wo wir wieder mit zwei Teams dabei sein konnten. Diesmal ein K2 und ein K1. Die weite Anreise hat sich in jedem Fall gelohnt. Ein toller Event, auch wenn die Regattaleitung teils schwierige Entscheidungen getroffen hat. Unser K2 Team konnte aber noch einen für sie guten 8. Platz heraussegeln. Oder hätte man besser sagen müssen, herausdümpeln. Zum Teil ging windmäßig gar nichts. Das K1 Team SUI 4636 hat sich auf dem guten 11. Platz eingereiht, somit hatten wir eine gute Schweizerbilanz. Die Turmregatta am Reschensee war noch ein weiteres Highlight der Saison. Wie immer gut organisiert mit fast 30 Topcats auf dem Wasser.
        Für das Jahr 2019 hoffe ich wieder auf stär­kere Beteiligung an Events und Regatten, zumal wir noch ein weiteres Team auf einem neuen K2X haben werden. Vielleicht gelingt es uns, neue Mitglieder zu gewinnen.
        Der Segelverein Reschensee hat uns auch für 2019 wieder zu seiner Turmregatta eingeladen, was mich sehr gefreut hat. Ein weiteres Highlight ist die Traunseewoche in Österreich. Es wird ein Erlebnis werden, das man sich nicht entgehen lassen sollte.
        Ganz wichtig ist da aber, dass man auf keinen Fall das Segel zu Hause liegen lässt… In diesem Sinne freue ich mich auf eine weiterhin erfolgreiche und gesellige Zeit mit Euch.
        Sepp Kipfer

         
        Schweiz_WM-Truppe

        STCA Jahresprogramm 2019
        und für unsere Mitglieder empfohlene Regatten

         

        Datum Revier / Ort Veranstaltung
        20. und 21. April Comersee / Domaso Regatta-Training für Einsteiger, Für alle, die Regattaluft schnuppern wollen oder sich auf ihre erste Regatta vorbereiten möchten - zB.: Spring Session
        27. und 28. April Comersee / Domaso Spring Session / Domaso Comersee
        18. Mai und 19. Mai Turawa Stausee / Polen Polnische Meisterschaft
        30. Mai bis 02. Juni Traunsee / Ebensee Österreichische Staatsmeisterschaft - im Rahmen der Traunseewoche - www.traunseewoche.at
        15. und 16. Juni Bodensee / Lindau Bodensee - 3 Länder Cup
        15. und 16. Juni
        29. und 30. Juni
        Comersee / Domaso Upgrade - Training
        für alle, die sich segeltechnisch weiterentwickeln wollen
        20. und 21. Juli Reschensee / Reschen Turmregatta Reschensee
        24. und 25. August Tegernsee / Bayern Bayern Cup Tegernsee
        02. bis 06. September Comersee / Domaso Spätlese, Gesellige Segelwoche am Comersee
        8. November Weesen STCA Generalversammlung Weesen
        zweites Bild
        zweites Bild

         

        STCA Mitgliedschaft

         

        Die Mitgliedschaft 

        Sollten wir Dein Interesse geweckt haben und Du Dich mit anderen Topcat-Seglern austauschen möchtest, Dich mit ihnen an einer Regatta messen möchtest, vielleicht sogar an einer Weltmeisterschaft teilnehmen möchtest, dann laden wir Dich herzlich ein, bei der STCA Mitglied zu werden. Bei uns im Verein muss man nicht "arbeiten", sondern hier stehen das Segeln und die Gemeinschaft im Vordergrund. Wir unterhalten kein Vereinsheim, sondern treffen uns an verschiedenen Orten zum gemeinsamen Segeln und geselligem Zusammensein. 

        Den Mitgliedsantrag findest Du hier rechts beim anclicken.